FANDOM


BunuelAnflug

Anflug eines ISSCV/APC´s auf Bunuel

Bei Bunuel handelt es sich um einen Planetoiden, auf dem eine terranische Abbau- und Raffinerie-Anlage zum Abbau und zur Aufbereitung von Helium-3-Erz existiert.

Der Planetoid ist, trotz seiner relativen Größe, unregelmäßig geformt. So sieht er eher aus, wie eine große Kartoffel, denn wie ein Planet. Die Gravitation auf Bunuel ist, wegen seines geringen durchmessers, trotz der relativ hohen Dichte, spürbar geringer, als auf der Erde.

Zu Beginn des Chig-Krieges landet heimlich ein Kommando von Silikanten, die sich mit den Chigs verbündet haben, auf diesem Planetoiden, um an die Helium-3-Vorkommen zu gelangen und sie den Aliens zu verkaufen. Dabei werden sie von einem Trupp Marines der 58. Staffel überrascht. Nach harten Kämpfen kann Bunuel, durch die Marines wieder befreit werden.