FANDOM


060Hayden

Beim Opti-Scanner handelt es sich um ein technisch hoch entwickeltes Gerät, von dem ein Teil über dem Ohr getragen wird, und das, über eine optische Datenverbindung, mit einem Implantat verbunden ist, das im Innern des Schädels einer blinden Person, direkt mit den Sehnerven verbunden ist.

Der Opti-Scanner erlaubt dabei zwar kein wirkliches Sehen, wohl aber, Dinge in der Umgebung wahrzunehmen, was das Leben von blinden Menschen spürbar erleichtert.

Ein solcher Opti-Scanner wird, im Jahr 2063 von Diane Hayden getragen, die, nach dem gewaltsamen Tod von Spencer Chardwell, zum neuen Generalsekretär der Vereinten Nationen gewählt wird.